News Magazin

Call of Duty: Modern Warfare 3 mit neuem Verkaufsrekord

Los Angeles – Das Computerspiel “Call of Duty: Modern Warfare 3″ hat an seinem Erscheinungstag einen neuen Verkaufsrekord aufgestellt. Wie der Publisher Activision mitteilte, gingen allein in den USA und Großbritannien in den ersten 24 Stunden rund 6,5 Millionen Kopien des Spiels über die Ladentheke. Das Unternehmen schätzt den Umsatz auf mehr als 400 Millionen US-Dollar.

Der Ego-Shooter liegt mit diesem Ergebnis gleichauf mit Kino-Blockbustern wie “Harry Potter und der Halbblutprinz”, der am Startwochenende 394 Millionen US-Dollar eingespielt hatte. Der direkte Vorgänger “Modern Warfare 2″ verkaufte sich am ersten Tag im Vereinigten Königreich und den USA rund 4,7 Millionen Mal. [dts Nachrichtenagentur]

       
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading ... Loading ...
Weitere Artikel zum Thema:

« Ökonom Issing: Italien muss sich selbst retten
» Sängerin Fergie freut sich auf zu Hause

Trackback-URL: