24/7 Newsticker
China: Sechs Tote bei Explosion in Internet-Café

Peking (dts Nachrichtenagentur) – Im Südwesten Chinas sind am Samstag bei einer Explosion in einem Internet-Café mindestens sechs Menschen getötet worden. Das berichtet die amtliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua unter Berufung auf die örtliche Polizei. 37 weitere Personen wurden verletzt.

ANZEIGEN

Der Vorfall ereignete sich in der Stadt Kaili in der Provinz Guizhou. Die Verletzten wurden in Krankenhäuser gebracht, die Rettungskräfte suchten bis spät in die Nacht unter den Trümmern nach weiteren Verschütteten. Die Ursache der Explosion ist noch vollkommen unklar, die Ermittlungen der Behörden dauern an.

▶ Unabhängiger Journalismus kostenlos per E-Mail:

Gib deine E-Mail-Adresse ein und wir schicken Dir unsere besten Storys:

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:

« Bundesregierung rechnet mit bis zu 140.000 zuwandernden Arbeitskräften aus Ost-Europa
» NRW: Zehn Verletzte bei Wohnungsbrand

Trackback-URL: