24/7 Newsticker
Clueso beantwortet keine doofen Fragen mehr

Clueso (Thomas Hübner), über dts Nachrichtenagentur

Foto: Clueso (Thomas Hübner), über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Clueso, Sänger und Songschreiber aus Erfurt, hat im Laufe seiner Musikerlaufbahn gelernt, „Nein“ zu sagen: „Als ich anfing, Musik zu machen, ließ ich mich manchmal zu Sachen überreden, die mir eigentlich widerstrebten“, sagte Clueso dem „Zeitmagazin“. Immer wieder seien früher „irgendwelche absurden Ideen“ an ihn herangetragen worden: „Damals war ich noch zu schüchtern und zu verkrampft, um abzulehnen“, so der 36-Jährige. „Heute bin ich etwas lockerer und sage schon mal, dass ich etwas doof finde.“

Vor einer Weile habe ihn ein Radiomoderator gleich am Anfang des Studiogesprächs nach seinem Kontostand gefragt. Clueso: „Bei so was verweigere ich mittlerweile die Antwort, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben.“

Deine Meinung?

ANZEIGEN

▶ Unabhängiger Journalismus kostenlos per E-Mail:

Gib deine E-Mail-Adresse ein und wir schicken Dir unsere besten Storys:

Kommentieren? 11.01.2017
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:

« Umfrage: Zwei Drittel der Online-Käufer lesen Kundenbewertungen
» Schauspielerin Josefine Preuß hält wenig vom „Tatort“

Trackback-URL: