• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

exnews
Deutsche hassen Weihnachtseinkäufe

Den Deutschen sind an Weihnachten Besinnlichkeit und Kerzenlicht am wichtigsten. Das ergab eine Umfrage der Frauenzeitschrift „Lisa“. Demnach würden 95 Prozent der Frauen darauf nie verzichten. Bei den Männern sind es 78 Prozent. Auch Plätzchenbacken gehört für die meisten der Befragten zur Adventszeit. 68 Prozent der Frauen backen gerne, bei den Männern sind es mit 54 Prozent auch immer noch mehr als die Hälfte. Was die Großzahl der Deutschen an Weihnachten nicht ausstehen kann, ist das Geschenke einkaufen. 74 Prozent der Befragten hassen die Hektik in den Einkaufsläden rund um Weihnachten. Mindestens zwei Drittel möchten sich noch nicht mal ein stimmiges Geschenk einfallen lassen.

Für die Studie wurden 463 Frauen und Männer im Alter zwischen 20 und 49 Jahren befragt.

Kommentar

Mögt Ihr das Geschenkekaufen? Was waren Eure besten Geschenkideen? Und welches das schönste Geschenk, daß Ihr selbst bekommen habt?

Dein Kommentar:
« Saudischer Prinz zahlt Vermögen für Autokennzeichen
» Broadway: Streik ist vorbei!