• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Gesundheit

Blutdruck messen am Handgelenk: Sorgfalt nötig!

Brauchbarer Wert nur bei korrekter Messung

Blutdruckmessgeräte, die wie eine Armbanduhr am Handgelenk befestigt werden, sind für die häusliche Messung besonders beliebt. Aber auch sie müssen richtig angelegt werden, um brauchbare Blutdruckwerte zu ermitteln, mahnt Herzspezialist Prof. Dr. Wolfram Delius in einem Beitrag für die Apothekenzeitschrift „Senioren Ratgeber“.

An der Innenseite der Manschette befindet sich über dem Messfühler eine Markierung, der bei der Messung direkt über der Arterie des Unterarmes liegen muss. Vor dem Anlegen soll man deshalb an der Innenseite oberhalb des Handgelenkes den Puls fühlen, um das Gerät genau an dieser Stelle zu platzieren. Bei der Messung muss das Gerät dann auf Höhe des Herzens angehoben werden, nur so zeigt es den Druck an, der mit den Messungen beim Arzt oder im Krankenhaus vergleichbar ist.

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Männer mit Glatze haben öfter einen Herzinfarkt
» Kreislaufschwachen hilft die Nordsee, Hochdruckkranken die Ostsee