• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Gesundheit

Eltern sollten auch nicht draußen rauchen

Rauchpartikel hängen in Kleidern und Haaren

Eltern, die der Kinder wegen zum Rauchen ins Freie gehen, erreichen nicht, was sie sich dadurch erhoffen. Auch ihr Nachwuchs hat mehr Nikotin im Körper, als der von Nichtrauchern, berichtet das Apothekenmagazin Diabetiker Ratgeber. Einer großen Studie zufolge setzen sich Tabakpartikel auf Kleidung und Haaren fest und werden so von den Kindern eingeatmet. Besonders Kleinkinder, die viel engen Körperkontakt mit den Eltern haben, sind gefährdet. Rauchpartikel fördern bei ihnen asthmatische Beschwerden und erhöhen das Risiko für den plötzlichen Kindstod.

Quelle: Apothekenmagazin Diabetiker Ratgeber

« Edelgas Xenon wird Narkosemittel
» Sprachzentrum dehnt sich aus