• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

Gesundheit
HIV-Medikament wirkt gegen Gebärmutterkrebs

Laborerfolg aber am Menschen noch nicht bestätigt

Der Wirkstoff Lopinavir, der gegen den AIDS-Erreger eingesetzt wird, kann vielleicht auch bei Gebärmutterkrebs helfen, berichtet die Apotheken Umschau. Forscher der Universität Manchester konnten mit Lopinavir im Laborversuch Krebszellen abtöten, die von humanen Papillomaviren befallen waren. Solche Infektionen sind oft die Ursache von Tumoren der Geschlechtsorgane. Tests an Menschen wurden noch nicht durchgeführt.

Quelle: Apotheken Umschau 11/2006 B

Dein Kommentar:
« Vergessliche Patientinnen
» Unblutige Hautkrebs Diagnose in Sicht