• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Entspannungsübung

Kopfschmerzen? Kiefermuskeln lockern!

Kopfschmerzen können extrem lästig sein

Kopfschmerzen können extrem lästig sein (Foto: Artem Furman | Shutterstock)

Entspannungsübung für verkrampfte Kauwerkzeuge

Verkrampfte Kiefermuskulatur und zusammengebissene Zähne können Kopfschmerzen, Nackenschmerzen und sogar Rückenschmerzen hervorrufen. Das schreibt die Gesundheitszeitschrift Apotheken Umschau und gibt Tipps, wie mit einfachen Übungen versucht werden kann, die Schmerzen zu bessern: Öffnen Sie den Mund langsam so weit, wie Sie können. Dann wieder schließen. Machen Sie das ungefähr zehnmal. Kein Problem, wenn Sie dabei unwillkürlich gähnen müssen. Pressen Sie nun Ihre Faust leicht gegen das Kinn. Öffnen Sie den Mund, und drücken Sie dabei den Kiefer nach unten gegen Ihre Faust. Den Druck für rund eine Minute aufrechterhalten. Diese Übung können Sie mehrmals am Tag wiederholen.

Quelle: Das Gesundheitsmagazin Apotheken Umschau

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Rückenschmerzen – nicht so schlimm?
» Schulterschmerz: Stoßwellentherapie fraglich