• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

Gesundheit
Lippenstift & Nagellack können Brustkrebs hervorrufen

Wie gefährlich sind die Inhaltsstoffe von Lippenstift?

Wie gefährlich sind die Inhaltsstoffe von Lippenstift? (Foto: Lucky Business | Shutterstock)

Amerikanische Wissenschaftler haben jetzt eine unberuhigende Studie zur Verwendung von Nagellack und Lippenstift veröffentlicht.

Lesezeit: 1 Minuten

Durch die Chemikalie Butylbenzylphthalat, die im Lippenstift und Nagellack enthalten ist, soll das Risiko für Brustkrebs um einiges erhöht werden. Aktuellen Medienberichten zufolge wird das synthetische BBP in den Kosmetikprodukten verwendet, um Glanz auf den Lippen oder den Nägeln herzustellen.

Substanz imitiert Östrogen

Die Chemikalie gehört zur umstrittenen Gruppe, die das weibliche Hormon Östrogen imitiert und bewiesenermaßen Nierenerkrankungen, Unfruchtbarkeit und Geburtsschäden hervorruft.

Kommentar: Gerne mal verlacht, macht es durchaus Sinn, beim Kauf von Kosmetik auf die Inhaltsstoffe zu achten.

« Apple iPad 3 erscheint vermutlich schon im Februar 2012
» Jack Nicholoson zur Angst vor AIDS