• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Gesundheit

Mit jedem Pfund sicherer zum Diabetes

Schon geringes Übergewicht erleichtert das Entstehen der Zuckerkrankheit

Wer im Alter zwischen 25 und 40 Jahren auch nur zwei bis drei Kilo an Gewicht zulegt, erhöht sein Risiko, an Diabetes vom Typ 2 zu erkranken, um etwa 25 Prozent, berichtet die Apotheken Umschau. Ein Plus von zwölf Kilo lässt die Gefahr bei Männern um das 1,5-Fache, bei Frauen sogar um das 4,3-Fache steigen. Dies sind Ergebnisse einer Studie mit rund 18000 Menschen durch ein Team um Prof. Heiner Boeing vom Deutschen Institut für Ernährungsforschung (DIfE) in Potsdam. Die Zahl übergewichtiger junger Erwachsener steigt stetig. Schon heute gibt es rund sechs Millionen Typ-2-Diabetiker. Bester Schutz vor der Stoffwechselerkrankung: gesunde Ernährung und Bewegung.

Das Gesundheitsmagazin Apotheken Umschau 2/2007 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
« Weniger Herzinfarkte nach Rauchverbot
» Kinder bekommen viel zu oft Antibiotika