• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

Gesundheit
Salat: Soßen steigern den Nährwert

Öl macht viele Vitamine erst aufnahmefähig

Salatsoßen steigern nicht nur den lukullischen Genuss, sondern heben auch den Nährwert. Erst das Öl ermöglicht dem Körper, die vielen fettlöslichen Vitamine optimal zu verwerten, schreibt das Gesundheitsmagazin Apotheken Umschau. Die Säuren der Dressings aktivieren Verdauungsenzyme und tragen dazu bei, dass die Lebensmittel bestmöglich abgebaut werden und der Stoffwechsel alle Nährstoffe ausnutzt.

Das Gesundheitsmagazin Apotheken Umschau 1/2004 A liegt in vielen Apotheken aus und wird kostenlos an Kunden abgegeben.

Dein Kommentar:
« Omega-3-Fettsäuren in der Milch von Almkühen
» Milch und Weißbrot lindern Chili-Schärfe