• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Gesundheit

Silikonbusen: Studie verneint Krebsverdacht

Langzeituntersuchung bringt gute Nachricht für Implantatträgerinnen

Implantate aus Silikon erhöhen auch langfristig nicht das Brustkrebsrisiko, berichtet die Apotheken Umschau. Das Gesundheitsmagazin bezieht sich dabei auf Wissenschaftler aus Rockville (US-Bundesstaat Maryland) um Dr. Joseph McLaughlin. Diese werteten die Daten von 3486 Schwedinnen aus, die zwischen 1965 und 1993 ein brustvergrößerndes Implantat bekommen hatten, und glichen sie mit dem schwedischen Krebsregister ab.

Quelle: Apotheken Umschau 6/2006 B l

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
« Rheuma treibt zu viele in die Rente
» Krebszellen: Tarnkappe aus Zucker