• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

Gesundheit
Sommer: Nebensaison für Schnupfen

Erkältungsmittel-Umsatz der Apotheken bestätigt die „gefühlte Statistik“

Die „gefühlte“ Statistik, dass Husten, Schnupfen, Heiserkeit stark saisonabhängig sind, wird von der „harten“ Umsatzstatistik der Apotheken bestätigt. Die Apotheken Umschau berichtet, dass in den Frühjahr- und Sommerzeit zwischen März und September nur halb so viel Erkältungspräparate verkauft werden wie in Herbst und Winter. Pendelte der Umsatz in den Sommermonaten der vergangenen Jahre um 100 Millionen Euro, so stieg er zwischen Januar und März auf bis zu 252 Millionen Euro.

Quelle: Apotheken Umschau 7/2006 A

« Kohlenstoff-Feinstaub heizt Allergien an
» Grauzone Schönheitschirurgie