• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Gesundheit

Sport schützt vor Parkinson

Effekt bei Männern ausgeprägter als bei Frauen

Männer, die viel Sport treiben, erkranken im Alter seltener an Parkinson, berichtet das Apothekenmagazin Diabetiker Ratgeber. Die Erkenntnis gewannen Forscher der Harvard-Universität (USA) bei der Auswertung der Daten von 48.000 Männern und 77.000 Frauen. Männer, die zu Studienbeginn sportlich aktiv waren, erkrankten halb so oft an Parkinson wie sportlich inaktive Geschlechtsgenossen. Auch bei Frauen wurde ein schützender Effekt gefunden, der aber nicht so eindeutig war. Der genaue Zusammenhang ist unklar.

Quelle: Apothekenmagazin Diabetiker Ratgeber 6/2005

« Kein Bodybuilding für Diabetiker
» Ozonalarm: Morgens Sport treiben