• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Gesundheit

Stadt, Land, Tod…

Die beste Überlebenschance bei einem Herzinfarkt haben Städter

In der Stadt lebt es sich sicherer – zumindest was das Risiko betrifft, an einem Herzinfarkt zu sterben, berichtet die Apotheken Umschau unter Berufung auf den „Herzbericht 2005“. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein akuter Herzinfarkt tödlich endet, ist in den Stadtstaaten Berlin, Bremen und Hamburg am niedrigsten. In Berlin sterben im Schnitt nur 18 von 100.000 Bewohnern an einem akuten Herzinfarkt, in seinem direkten Umland, dem Bundesland Brandenburg dagegen 103 von 100.000. „Das liegt wahrscheinlich an der besseren Versorgungsstruktur in den Städten“, sagt Dr. Ernst Bruckenberger, der den Bericht jedes Jahr verfasst. „Kurze Wege zur Klinik sind bei der Rettung entscheidend.“

Quelle: Apotheken Umschau 12/2006 B

« Wissenschaft und Astrologie: Sterne lügen doch
» Rauchen fördert Diabetes