• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Gesundheit

Schwangerschaft: Starkes Erbrechen kündigt Mädchen an

Schwangerschaftsübelkeit deutet auf Geschlecht des Kindes hin

Leiden Schwangere in den ersten Monaten unter starkem Erbrechen, steht mit erhöhter Wahrscheinlichkeit die Geburt eines Mädchens bevor, berichtet das Gesundheitsmagazin Apotheken Umschau. Das fanden Ärzte in den USA bei der Analyse der Daten von 2100 Schwangeren heraus, die wegen heftigen Erbrechens im Krankenhaus behandelt werden mussten. Je nach Dauer ihrer Beschwerden stieg die Wahrscheinlichkeit, dass sie Mädchen zur Welt brachten um bis zu 80 Prozent an.

Quelle: Gesundheitsmagazin Apotheken Umschau

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Schwangerschaftsstreifen verhindern: Was man tun kann
» One-Night-Stands: Hohes Risiko für Schwangerschaft