• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Gesundheit

Studie: Lungenkrebs bei Frauen auf dem Vormarsch

Raucherin

Je mehr Raucherinnen desto mehr Lungenkrebs-Patientinnen (Foto: svetlanakramar | Bigstock)

In diesem Artikel: In Großbritannien hat sich die Lungenkrebsrate bei Frauen über dem Alter von 60 Jahren seit den 70er Jahren mehr als verdoppelt.

ICD-10: C34 Bösartige Neubildung der Bronchien und der Lunge

Lesezeit: 1 Minuten

London (dts Nachrichtenagentur) –  Zu diesem Ergebnis kommt eine britische Studie der Wohltätigkeitsorganisation Cancer Research UK. Im Jahr 2008 wurde demnach bei 190 von 100.000 Frauen über 60 Jahren Lungenkrebs diagnostiziert. 1975 lag die Rate noch bei 88 pro 100.000 Frauen.

Lungekrebs: Bei Männern Rückgang

Die Rate der erkrankten Frauen zwischen 60 und 69 Jahren ist seit 2002 wieder kontinuierlich gestiegen, so die Studie. Bei den Männern hingegen war in den letzten 40 Jahren ein Rückgang bei den Lungenkrebs-Diagnosen zu verzeichnen. Der häufigste Grund für die Krebserkrankungen war das Rauchen.

Kommentieren? 28.09.2019
Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Bundesländer wollen massive Einschnitte bei Spielhallen durchsetzen
» Angestellte Lehrer streiken in mehreren Bundesländern