• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

Gesundheit
Zeit für die Grippe-Impfung

Für wen es sinnvoll ist, sich vor der „echten“ Grippe zu schützen

Der Monat Oktober ist der geeignete Zeitpunkt für die jährliche Grippeschutzimpfung. Empfohlen wird sie allen Menschen über 60 Jahre, darunter besonders den Bewohnern von Alten- und Pflegeheimen, berichtet die Apotheken Umschau. Außerdem ist die Impfung für Personal in medizinischen Einrichtungen, wie Krankenhäuser und Arztpraxen, sinnvoll. Auch Menschen mit bestimmten Vorerkrankungen, die eine herabgesetzte Immunabwehr zur Folge haben, wird die Vorsorgemaßnahme nahe gelegt. Gegen die Grippe muss jährlich erneut geimpft werden, da das auslösende Virus laufend die Oberflächenstrukturen verändert, an denen der aktuelle Impfstoff angreift.

Das Gesundheitsmagazin Apotheken Umschau 10/2006 B liegt in den meisten Apotheken aus und wird kostenlos an Kunden abgegeben. O-Töne zur Umfrage „Grippe“ stehen Ihnen im Presseportal zur Verfügung.

« Mit dem Gewitter kommt das Unwohlsein
» Hartz IV: Kein Essenzuschuss für Diabetiker