Mix
Die verrückte Brusthaarwette

Wir haben es geschafft! 107 neue Mitglieder haben für die schmerzhafte Heißwachs-Enthaarung unseres Users RaCe gestimmt. Die Enthaarungsaktion wird voraussichtlich am 20.August in Hamburg stattfinden. Wir werden dann alle Newsletter abonnenten informieren und Euch mit Bild- und Videomaterial versorgen.

Es gab kein Mitleid

Offensichtlich niemand hatte Mitleid mit dem smarten Ramon. Keine einzige Stimme wurde gegen die Enthaarung abgegeben.

Vielen Dank!

Wir möchten auch an dieser Stelle nochmal allen danken, die unsere Aktion untersützt haben und fleißig gevotet haben. Unser besonderer Dank gilt den Usern der klamm.de Community und dem sympatischen Bayer Helmi.

Anm.d.naanoo Red.: Wir freuen uns weiterhin über Eure Kommentare zur Wette. Schreibt sie ins Kommentarsystem – direkt unter diesem Artikel.

Alle Infos zu Wette (Wettaufruf)

Die Wette

Wenn sich am Freitag, dem 13. August 2004 mindestens 100 neue User anmelden und in unserer Umfrage für „Ja, rasiert den Schlumpf“ stimmen, werden wir „RaCe“ die Brusthaare mit Heißwachs entfernen und die Fotos davon hier veröffentlichen.

Mitmachen

Du willst mitmachen und für eine glatte, haarlose Schlumpfbrust sorgen? Dann melde Dich am 13. August 2004 im Forum an und schreibe „Ja, rasiert den Schlumpf“ in diesen Beitrag. Das kostet nichts und verpflichtet zu nichts. Sorgt aber für ein schmerzverzerrtes Gesicht bei RaCe ;-)

Wichtig ist, daß Ihr Euch wirklich erst am 13. August anmeldet und auch erst dann abstimmt. Alle anderen Stimmen werden nicht gezählt.

Die Statements

„Ich glaube nicht, daß sich wildfremde Menschen für meine Brusthaare interessieren“
Wettopfer Ramon

„Den Pelz kriegen wir kahl, da bin ich mir sicher!“
Wettinitiatorin Mirjam

Die Enthaarung

Sollte RaCe seine Wette verlieren, werden wir die Haarentfernung voraussichtlich am 22.August in Hamburg durchführen. Wenn Du Dich in den Newsletter einträgst, werden wir Dich auf jeden Fall benachrichtigen.

Wer ist RaCe alias Ramon?

Ramon hat nicht nur eine behaarte Brust, sondern macht auch klasse Musik – nämlich bei „Cox Orange“.

Die Banner

Wer uns unterstützen will und eine eigene Homepage hat, kann folgende Banner benutzen (auf www.naanoo.com/wette verlinken):

Anm.d.naanoo Red.: Eure Kommentare zur Aktion könnt Ihr in unserem Kommentarsystem ablassen. Das findet Ihr direkt unter diesem Artikel und es funktioniert ganz ohne Anmeldung.

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
« Hausmeister Hans-Werner
» Amazon Kindle: Wie häßlich darf ein Gadget sein?