24/7 Newsticker
1. Bundesliga: Bremen gewinnt gegen Augsburg

Claudio Pizarro (Werder Bremen), Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Claudio Pizarro (Werder Bremen), Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Bremen (dts Nachrichtenagentur) – In der ersten Sonntagspartie des 21. Spieltags hat Werder Bremen gegen den FC Augsburg mit 4:0 gewonnen. Milot Rashica legte in der 5. Minute vor. In der 28. Minute traf er erneut, wenige Sekunden nachdem Johannes Eggestein den Ball ins Augsburger Tor gelenkt hatte.

In der zweiten Halbzeit sah es lange danach aus, als ob es bei dem Stand bleibt. Beide Mannschaften waren nun ebenbürtig, aber dann traf Kevin Möhwald in der 83. Minute doch nochmal für die Gastgeber. In der Tabelle ist Bremen auf Platz zehn, Augsburg auf Platz 15.

Deine Meinung?

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« DWS-Chef will notfalls härter sparen