• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
24/7 Newsticker

2. Bundesliga: Erzgebirge Aue gewinnt gegen St. Pauli

Fußball, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fußball, über dts Nachrichtenagentur

Aue-Bad Schlema (dts Nachrichtenagentur) – Am 14. Spieltag der zweiten Fußball-Bundesliga hat Erzgebirge Aue gegen den FC St. Pauli mit 3:1 gewonnen. Das erste Tor der Partie fiel in der 14. Spielminute: Florian Krüger brachte Aue nach einer Vorlage von Clemens Fandrich in Führung. Dimitrij Nazarov baute die Führung mit einem Elfmetertreffer in der 24. Minute weiter aus.

Nach einer Vorlage von Waldemar Sobota erzielte Henk Veerman den Anschlusstreffer in der 56. Minute. In der 62. Minute stellte Pascal Testroet nach einer Vorlage von Fandrich den alten Abstand wieder her. Nach dem Sieg ist Aue mit 23 Punkten auf Rang drei der Tabelle. St. Pauli steht nach der Niederlage mit 15 Punkten auf dem 11. Tabellenplatz. In der Parallelbegegnung am Freitagabend haben sich der VfL Bochum und der VfL Osnabrück mit einem 1:1-Unentschieden getrennt.

Dein Kommentar:
« CDU-Generalsekretär gegen Nachverhandlung des Koalitionsvertrages
» 60-jährige Frau tot in der Mosel aufgefunden