• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
2. Bundesliga: Stuttgart gewinnt gegen Bielefeld

Spieler des VfB Stuttgart, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Spieler des VfB Stuttgart, über dts Nachrichtenagentur

Bielefeld (dts Nachrichtenagentur) – Zum Auftakt des 8. Spieltags in der 2. Fußball-Bundesliga hat der VfB Stuttgart bei Arminia Bielefeld mit 1:0 gewonnen. Stuttgart bleibt damit ungeschlagen auf Rang eins, Bielefeld kassiert die erste Niederlage und bleibt auf Rang drei. Dazwischen ist der HSV, der am Samstag auch nicht mit einem Sieg bei Jahn Regensburg die Tabellenspitze übernehmen kann.

Bielefeld und Stuttgart waren beide offensiv in die Partie gestartet, wobei der VfB seine fachliche Überlegenheit immer nur vorübergehend besser ausspielen konnte. Am Ende war Bielefeld nur noch zu zehnt, Hamadi Al Ghaddioui traf in der 90. Minute nach Vorarbeit von Gomez. Letzterer hatte auch vorher schon einmal selber getroffen, war aber hauchdünn im Abseits. Die parallel am Freitagabend ausgetragene Partie zwischen SV Wehen Wiesbaden und VfL Osnabrück endete 2:0.

Dein Kommentar:
« Zweifel an Erdogans Flüchtlingszahlen
» US-Börsen erneut im Rückwärtsgang – Euro unter 1,10 US-Dollar