• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
24/7 Newsticker

2. Bundesliga: Union gegen Bielefeld nur unentschieden

Christopher Trimmel (Union Berlin), über dts Nachrichtenagentur

Foto: Christopher Trimmel (Union Berlin), über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Zum Auftakt des 23. Spieltags in der 2. Bundesliga hat hat Aufstiegskandidat Union Berlin gegen Arminia Bielefeld mit einem 1:1 unentschieden gespielt und droht damit, seinen zweiten Tabellenplatz noch an diesem Wochenende abzugeben. Die Berliner waren in der 23. Minute durch Joshua Mees in Führung gegangen, Bielefeld vermasselte den Heimsieg aber durch den Ausgleich von Jonathan Clauss in der 61. Minute. Da Union die erste Hälfte besser war und die Arminen in der zweiten, war das Ergebnis leistungsgerecht.

Die parallel ausgetragene Partie zwischen SpVgg Greuther Fürth und dem 1. FC Heidenheim endete torlos.

Deine Meinung?

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Seehofer verspricht Aufklärung im Fall Bilal Ben A.
» Sudans Präsident verhängt einjährigen Ausnahmezustand