24/7 Newsticker
25-Jährige stirbt nach Messerattacke in München

Frauenkirche in München, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Frauenkirche in München, über dts Nachrichtenagentur

München (dts Nachrichtenagentur) – In München ist am Freitagnachmittag eine 25-jährige Frau erstochen worden. Zwei weitere Personen sollen schwer verletzt worden sein. Der Täter sei auf der Flucht, hieß es aus Ermittlerkreisen.

Es soll sich um einen Mann handeln, er soll sich ebenfalls leicht verletzt haben. Laut Medienberichten schloss die Polizei einen terroristischen Hintergrund zunächst aus. Stattdessen vermuten die Ermittler ein „Familiendrama“. Genaue Details waren zunächst nicht bekannt.

Deine Meinung?

1 Kommentar
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es erst 1 Kommentare. Schreib uns Deine Meinung!
  • 🕝 Patrio

    Welche Herkunft hat den der »MANN«?

Dein Kommentar:
« Innenministerium korrigiert Darstellung der Rückführung von Ali B.
» Kultusminister wollen Kriterien für Medizinstudium ändern