• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
71-jähriger Motorrollerfahrer stirbt bei Unfall im Ruhrgebiet

Rettungsdienst, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Rettungsdienst, über dts Nachrichtenagentur

Castrop-Rauxel (dts Nachrichtenagentur) – Im nordrhein-westfälischen Castrop-Rauxel im Kreis Recklinghausen ist am Montagmittag ein 71-jähriger Motorrollerfahrer bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Eine 34-jährige Autofahrerin war kurz vor 12 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache nach links von ihrer Fahrspur abgekommen und im Gegenverkehr zunächst leicht mit dem Auto eines 69-Jährigen und im Anschluss frontal mit dem Motorrollerfahrer zusammengestoßen, teilte die Polizei mit. Der 71-Jährige starb aufgrund seiner schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle.

Die 34-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Deine Meinung?

Dein Kommentar:
« Angriff auf BGH-Außenstelle: Schaden von mindestens 100.000 Euro
» Internetverband plädiert für verbindliche IT-Sicherheitsziele