• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
24/7 Newsticker

Alexander Scheer schaut sich gern bei Kollegen etwas ab

Alexander Scheer, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Alexander Scheer, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Schauspieler Alexander Scheer schaut sich gern bei Kollegen etwas ab. „Jetzt mal unter uns: Ein Schauspieler, der nicht bei anderen klaut, hat irgendwas nicht verstanden“, sagte Scheer dem „Zeitmagazin“. Und weiter: „Klar, wir klauen alle.“

Auf die Frage, was er denn zum Beispiel klaue, antwortete Scheer: „Ich bringe manchmal den doppelten Augenaufschlag, den ich Robert Duvall in `Falling Down` geklaut hab.“ Für eine Rolle als David Bowie habe er „neulich was bei Leo DiCaprio in `Aviator` – just steal from the best“ gefunden. „Letztlich ist gut geklaut besser als schlecht erfunden“, so Scheer weiter.

Deine Meinung?

Dein Kommentar:
« EU-Industrieproduktion im Dezember gesunken
» US-Architekt Libeskind wurde in Berlin Opfer von Antisemitismus