• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
Baden-Württemberg: 50-Jähriger fährt gegen Baum und stirbt

Polizeiwagen, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Polizeiwagen, über dts Nachrichtenagentur

Donaueschingen (dts Nachrichtenagentur) – Auf einer Landesstraße im baden-württembergischen Schwarzwald-Baar-Kreis ist am frühen Sonntagmorgen ein 50-jähriger Autofahrer bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der Mann war gegen 3 Uhr auf der L 180 zwischen Donaueschingen und Wolterdingen aufgrund einer überhöhten und nicht an den Straßenverlauf angepassten Geschwindigkeit nach links von der Straße abgekommen und anschließend frontal gegen einen Baum geprallt, teilte die Polizei mit. Nach ersten Erkenntnissen war der Fahrer alkoholisiert.

Der 50-Jährige zog sich bei dem Unfall schwerste Verletzungen zu – er starb noch an der Unfallstelle.

Deine Meinung?

Dein Kommentar:
« BDI verlangt Neustart in Wirtschaftspolitik
» Berlins Regierender will Landesmindestlohn auf 12,63 Euro erhöhen