• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
Bayern: 83-jährige Fußgängerin stirbt bei Verkehrsunfall

Polizeiabsperrung, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Polizeiabsperrung, über dts Nachrichtenagentur

Schwandorf (dts Nachrichtenagentur) – In Bayern ist eine 83 Jahre alte Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall gestorben. Die 83-Jährige schob in den Morgenstunden ihr Fahrrad als sie von einem Pkw angefahren wurde, teilte die Polizei am Mittwochabend mit. Die Fußgängerin wurde schwer verletzt, war aber noch ansprechbar.

Sie verstarb dann jedoch plötzlich im Rettungswagen vor Ort. Die Unfallursache und der genaue Unfallhergang müssen noch geklärt werden, so die Beamten weiter.

Deine Meinung?

Dein Kommentar:
« Schulz: „Streit mit Gabriel konnte Freundschaft nicht zerstören“
» Lottozahlen vom Mittwoch (26.12.2018)