24/7 Newsticker
Brok von Merkel-Entscheidung überrascht

Elmar Brok, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Elmar Brok, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der CDU-Europapolitiker Elmar Brok hat sich überrascht über die Entscheidung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) geäußert, auf den CDU-Vorsitz verzichten zu wollen. „Ich habe mit dieser Entscheidung nicht für heute gerechnet“, sagte Brok am Montag in Berlin. „Aber das ist typisch Angela Merkel. Sie behält das Steuer in der Hand“, fügte er hinzu.

Zuvor hatte Merkel übereinstimmenden Medienberichten zufolge in der CDU-Präsidiumssitzung angekündigt, beim Parteitag im Dezember nicht mehr für den Parteivorsitz kandidieren zu wollen. Kanzlerin will sie aber offenbar bleiben. Als möglicher Nachfolger ist der frühere Unionsfraktionschef Friedrich Merz im Gespräch.

Deine Meinung?

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« „Bild“: Merz zu Kandidatur für CDU-Vorsitz bereit
» Althusmann will „breiten Neuanfang“ in der CDU