• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
Buchpreisträger Eugen Ruge auf Platz 1 der Charts

Bücher

Bücher (Foto: StudioDin | Bigstock)

Der deutsche Schriftsteller Eugen Ruge kann sich nach der Auszeichnung mit dem „Deutschen Buchpreis“ auch über Platz 1 der Charts freuen.

Lesezeit: 1 Minuten

Baden-Baden – Wie das Marktforschungsinstitut Media Control am Montag mitteilte, stieg Ruges DDR-Familiensaga „In Zeiten des abnehmenden Lichts“ in den aktuellen Belletristik-Charts auf Platz 1 auf. Auf Platz 2 folgt Dora Heldt mit ihrem Wellness-Titel „Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt“ über Sorgen und Nöte während der Wechseljahre.

Dora Heldt und Umberto Eco auch in den Top 3

Umberto Eco steigt mit „Der Friedhof in Prag“ um fünf Ränge nach oben auf Platz 3. Auf Platz 4 steht Walter Moers` „Das Labyrinth der Träumenden Bücher“, auf Platz 5 Charlottes Roches „Schoßgebete“. [dts Nachrichtenagentur]

Dein Kommentar:
« Siemens kündigt eine Milliarde Euro Investitionen in Russland an
» US-Studie: Zusammenhang zwischen niedrigem Geburtsgewicht und Autismus