• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Reise
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Astrologie
  • Fragen
24/7 Newsticker

Christina Aguilera feiert mit Schwulen und Lesben

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Sängerin Christina Aguilera hat am Wochenende in Los Angeles mit der Schwulen- und Lesben-Gemeinde gefeiert. Wie ein Beobachter dem „People Magazin“ verriet, wollte sie der „Gay Pride“-Gemeinde damit ihre Unterstützung deutlich machen. „Sie war nur mit homosexuellen Freunden unterwegs. Dann kam sie durch den Hintereingang in den Club `Rasputin` und ging auf die Tanzfläche“, so der Clubgänger.

„Alle jubelten, als sie reinkam und ihr Song `Moves like Jagger` gespielt wurde. Es war sehr cool. Der DJ hatte sie gesehen und alle feierten. Da waren überall Kameras. Sie blieb bis zum Schluss, bis halb zwei.“ Am Wochenende fanden in Los Angeles mehrere Veranstaltungen, zum Beispiel Paraden, der sogenannten „Gay Pride“-Bewegung statt. [dts Nachrichtenagentur]

Dein Kommentar:
« Lady Gaga erleidet bei Konzertunfall Gehirnerschütterung
» Lady Gaga: Gehirnerschütterung durch Konzertunfall