• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
Chrupalla zum AfD-Chef gewählt – Doppelspitze mit Meuthen

Braunschweig (dts Nachrichtenagentur) – Tino Chrupalla ist auf dem Parteitag in Braunschweig mit 54,5 Prozent Zustimmung zum AfD-Co-Chef gewählt worden. Damit setzte sich der Wunschkandidat des scheidenden bisherigen Co-Chefs Alexander Gauland in der Stichwahl gegen Gottfried Curio (41,2 Prozent) durch. Im ersten Wahlgang war Dana Guth mit 22,0 Prozent Zustimmung aus dem Rennen geschieden.

Zuvor war AfD-Co-Chef Jörg Meuthen mit 69,2 Prozent Zustimmung wiedergewählt worden. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Informationen.

Dein Kommentar:
« 1. Bundesliga: Hertha verliert gegen Dortmund
» Meuthen und Chrupalla neue AfD-Doppelspitze