• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
24/7 Newsticker

CSU-Plan: Soldaten sollen kostenlos Bus und Bahn fahren

Bundeswehr-Soldat, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Bundeswehr-Soldat, über dts Nachrichtenagentur

München (dts Nachrichtenagentur) – Die CSU will Angehörige der Bundeswehr künftig kostenlos mit Bus und Bahn fahren lassen. Dies sei „ein starkes Zeichen für die Anerkennung der Leistung der Soldaten“, heißt es in einem Entwurf der Landesgruppe für ihre am Donnerstag beginnende Klausur im oberbayerischen Kloster Seeon, über den die „Bild“ berichtet. Gleichzeitig könne man „durch die Präsenz von uniformierten Soldatinnen und Soldaten das allgemeine Sicherheitsempfinden“ ausbauen.

Bisher müssen Bundeswehr-Soldaten für den öffentlichen Nahverkehr in der Regel zahlen, anders als beispielsweise Bundespolizisten, die in Uniform gratis fahren dürfen. Es stehen noch viele weitere Themen auf der CSU-Tagung zur Diskussion, beispielsweise Kindergeldbewilligung direkt bei der Geburt oder die Ein-Klick-Steuererklärung.

Deine Meinung?

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Neuer: Karriere-Fortsetzung war wegen Mittelfußverletzung gefährdet
» Hessen: 39-jährige Frau stirbt nach Zusammenstoß auf Parkplatz