24/7 Newsticker
DAX am Freitag im Plus – Adidas legt zu

Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Zum Wochenausklang hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.540,73 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,38 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Adidas setzte sich kurz vor Ende noch vor Deutsche Post und Lufthansa.

Analysten sahen beim Sportartikelhersteller in den Aktiencharts zwar ein sogenanntes „Todeskreuz“, aber auch Potential nach oben. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Freitagnachmittag fast unverändert. Ein Euro kostete 1,1663 US-Dollar (-0,05 Prozent).

Deine Meinung?

Kommentieren? 13.07.2018
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Gericht ordnet Rückholung von Gefährder an
» Bericht: Auch Opel-Diesel unter Betrugsverdacht