• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
24/7 Newsticker

DAX freundlich – Lufthansa legt kräftig zu

Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Zum Wochenstart hat sich der DAX freundlich gezeigt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.428,08 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,38 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Allen voran schnellten die Anteilsscheine von Lufthansa bis kurz vor Handelsende über zwei Prozent nach oben.

Lufthansa könnte vom Aus der slowenischen Fluggesellschaft Adria Airways profitieren, auch dass ein früherer Chef der Gewerkschaft UFO laut Medienberichten vergangene Woche fristlos gekündigt wurde und positive Analystenkommentare freuten viele Investoren. Deutlich bergab ging es am Montag hingegen für Papiere von Wirecard und Fresenius, die bis kurz vor Handelsende über ein Prozent nachließen. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Montagnachmittag schwächer. Ein Euro kostete 1,0902 US-Dollar (-0,37 Prozent).

Dein Kommentar:
« Justizministerin will Rechtsextreme entwaffnen
» Bis 2023 fast 19 Milliarden Euro aus CO2-Steuer erwartet