24/7 Newsticker
DAX legt zu – Lufthansa hebt wieder ab

Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Zum Wochenstart hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.543,89 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,38 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. An die Spitze der Kursliste setzten sich Aktien der Lufthansa, die den ganzen Tag über rund 2,5 Prozent im Plus waren.

Die Anleger störten sich auch nicht daran, dass ein Software-Fehler beim Bonusmeilen-System der Lufthansa derzeit für Chaos sorgt. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Montagnachmittag fast unverändert. Ein Euro kostete 1,1749 US-Dollar (+0,01 Prozent).

Deine Meinung?

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« EU will Westbalkan zu schärferer Waffenkontrolle bringen
» INSA: AfD überholt SPD