• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
24/7 Newsticker

DAX startet im Minus

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Montag zunächst Kursverluste verzeichnet. Kurz vor 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 10.665 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 0,29 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Freitag.

An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere der Deutschen Bank, von Merck und von Infineon. Die Aktien der Deutschen Börse, von Continental und von Fresenius Medical Care bilden gegenwärtig die Schlusslichter der Liste.

Deine Meinung?

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Kauder: Ohne IWF-Beteiligung bekommt Griechenland kein neues Geld
» DAX startet im Plus