• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
24/7 Newsticker

Ärzte, Piloten, Lokführer: Deutschland im Streik-Chaos?

Hauptbahnhof Hamburg

Hauptbahnhof Hamburg (Foto: katatonia82 | Bigstock)

Die beiden Tarifkonflikte schwelen schon länger: Bahn vs. GDL und Verdi vs. öffentlicher Dienst. In dieser Woche scheint der „Arbeitskrieg“ aber zu eskalieren. In Berlin stehen ab heute alle öffentlichen Nahverkehrsmittel (U-Bahn, Bus, Tram) still, die Lufthansa muss wegen des Streiks über 300 Flüge streichen, der Müll wird nicht mehr abgeholt und ab Montag soll auch die Bahn wieder still stehen. Versinkt Deutschland im Streik Chaos?

Kolumne: Ist der Streik gerechtfertigt?

Bei den Streiks der letzten Jahre fällt immer wieder eines auf: Streiken tun vor allem die Berufsgruppen, die sowieso schon überdurchschnittlich viel verdienen: Ärzte, Piloten, Lokführer und der öffentliche Dienst. Hier sind die Einschränkungen für die Kunden am größten und die Gewerkschaften am stärksten. Die Arbeitgeber sind defacto erpressbar.

Wer muss den Streik bezahlen?

Bezahlen müssen wir den Streik. Höhere Gehälter bei der Bahn und den sowieso schon hoch verschuldeten Nahverkehrsbetrieben treffen in Form von höheren Fahrpreisen vor allem die Geringverdiener, die darauf öffentliche Verkehsmittel angewiesen sind, um zur Arbeit zu kommen. Wir halten die Forderungen der Gewerkschaften von zum Teil 12% mehr Lohn für maßlos übertrieben. Das ist mit gesellschaftlicher Gerechtigkeit nicht in Einklang zu bringen.

Kommentar: Was denkt Ihr über die Streiks? Haltet Ihr sie für gerechtfertigt oder seid Ihr davon genervt? Schreibt uns Eure Meinung! Wir freuen uns auf Eure Kommentare.
Kommentieren? 28.08.2019
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
« Lucy Liu: Moderne Frauen verwirren Männer
» Unglaubliche Bilder zeigen unsere Welt