• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
Deutschland und Israel wollen wirtschaftliche Kooperation stärken

Israelische Fahnen, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Israelische Fahnen, über dts Nachrichtenagentur

Jerusalem (dts Nachrichtenagentur) – Deutschland und Israel wollen ihre wirtschaftliche Kooperation weiter ausbauen. Das habe man bei den siebten Deutsch-Israelischen Regierungskonsultationen in Jerusalem beschlossen, teilten beide Staaten am Donnerstag in einer gemeinsamen Erklärung mit. Besonders in der Forschung und der Innovation sowie bei gegenseitigen Investitionen des Privatsektors soll die Zusammenarbeit demnach angeregt werden.

Man werde die Ausrichtung eines „Innovationsgipfels“ in der zweiten Jahreshälfte 2019 in Deutschland prüfen, heißt es in der Erklärung. Dort sollen Kooperationsmodelle und besondere Geschäfts- und Investitionsmodelle besprochen werden, welche die Zusammenarbeit in den genannten Bereichen erleichtert. Auch bei weiteren Themen wollen beide Länder stärker kooperieren. Unter anderem wurden eine verbesserte Zusammenarbeit in der Sicherheitspolitik und der Umweltpolitik genannt. Zudem sollen die „Beziehungen der jungen Generation beider Länder“ gestärkt werden. Im Bereich Wissenschaft und Innovation wollen Deutschland und Israel unter anderem die bestehende Zusammenarbeit auf bilateraler und europäischer Ebene verstärken.

Deine Meinung?

Dein Kommentar:
« Staatsschutz ermittelt wegen Anschlagsverdachts in Düsseldorf
» Grütters: Rückgabe von NS-Raubkunst von zentraler Bedeutung