24/7 Newsticker
Eloy de Jong neu auf Platz eins der Album-Charts

Radio, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Radio, über dts Nachrichtenagentur

Baden-Baden (dts Nachrichtenagentur) – Eloy de Jong ist neu auf Platz eins der Album-Chars. Der niederländische Popsänger kletterte mit „Kopf aus – Herz an“ von Platz vier auf die Spitzenposition, teilte die GfK am Freitag mit. Auf Platz zwei ist Immortal als Neueinsteiger mit „Northern Chaos Gods“.

Auf Platz drei folgt Capital Bra mit „Berlin Lebt“ In den Single-Charts steigt Bushido feat. Samra & Capital Bra neu ein und das direkt auf Platz eins mit „Für euch alle“. Es folgen Dynoro & Gigi D`Agostino mit „In My Mind“ und El Profesor mit „Bella Ciao“ auf den Plätzen zwei und drei. Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.

Deine Meinung?

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Trump will Großbritannien bei Brexit unterstützen
» Oberbayern: Polizei entdeckt zwei Leichen in Wohnhaus