• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
Emnid-Umfrage: SPD wieder vor AfD

Andrea Nahles, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Andrea Nahles, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die SPD liegt in der von Emnid gemessenen Wählergunst wieder vor der AfD. Nachdem beide Parteien im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut wöchentlich für die „Bild am Sonntag“ erhebt, in der Vorwoche gleichauf lagen, gewinnt die SPD nun einen Zähler hinzu und kommt auf 18 Prozent. Die AfD büßt dagegen einen Punkt ein und sinkt auf 16 Prozent. CDU/CSU erreichen erneut nur 30 Prozent.

Auch die Grünen liegen gegenüber der Vorwoche unverändert bei 12 Prozent. Die Linke kann einen Punkt zulegen auf 10 Prozent. Die FDP erreicht erneut 9 Prozent. Auf die sonstigen Parteien entfallen 5 Prozent (Minus 1). Für den Sonntagstrend hatte Emnid zwischen dem 5. und 11. Juli insgesamt 2.368 Personen befragt. Frage: „Welche Partei würden Sie wählen, wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahlen wären?“

Deine Meinung?

Dein Kommentar:
« Lottozahlen vom Samstag (14.07.2018)
» Umfrage: Kampf gegen Altersarmut wichtigste Themen