• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
Emnid: Union wieder stärkste Partei

Annegret Kramp-Karrenbauer und Angela Merkel, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Annegret Kramp-Karrenbauer und Angela Merkel, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Nachdem CDU/CSU in der regelmäßigen Emnid-Umfrage in der Vorwoche hinter die Grünen zurückgefallen waren, ist die Union dort nun wieder stärkste Partei. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut wöchentlich für „Bild am Sonntag“ erhebt, gewinnt die Union 2 Prozentpunkte und kommt auf 27 Prozent. Die Grünen geben 2 Prozentpunkte ab und landen bei 25 Prozent.

Drittstärkste Kraft bleibt die AfD mit 14 Prozent (+1). Die SPD verharrt wie in der Vorwoche bei 12 Prozent. Keine Änderungen gibt es auch bei der Linken, die wieder 8 Prozent der Stimmen erhält. Die FDP büßt einen Prozentpunkt ein, kommt jetzt auf 7 Prozent. Die sonstigen Parteien würden unverändert zur Vorwoche 7 Prozent der Befragten wählen. Befragt wurden insgesamt 1.910 Menschen im Zeitraum vom 13. bis 18. Mai 2019. Frage: „Welche Partei würden Sie wählen, wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahlen wären?“

Dein Kommentar:
« Zahl der Biobauern steigt um acht Prozent
» Merz: Über AKK wird nicht fair berichtet