• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
Eva Longoria würde gern Rita Hayworth spielen

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Die US-Schauspielerin und Regisseurin Eva Longoria träumt davon, einmal die Hollywood-Legende Rita Hayworth zu spielen. „Sie hat in ihrem Leben viel durchgemacht, und diese Geschichten würde ich wahnsinnig gerne erzählen“, sagte Longoria dem Magazin der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (Samstagsausgabe). Ihr Vater sei Spanier gewesen.

„Sie war also auch eine Latina, was viele nicht wissen“, so die Schauspielerin, die vor allem durch ihre Rolle als Gabrielle Solis in der US-Fernsehserie „Desperate Housewives“ bekannt wurde. Hayworth sei von der Filmindustrie mit gefärbten Haaren, gebleichter Haut und weggelasertem Haaransatz einem weißen Schönheitsideal angenähert worden, „damit sie im Mainstream erfolgreich sein konnte“, sagte Longoria der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“. Der aktuelle Film der gebürtigen Texanerin, „Dora und die goldene Stadt“, ist derzeit im Kino zu sehen.

Dein Kommentar:
« BDI gegen höhere Steuertransparenz auf EU-Ebene
» DAX im Plus – Daimler-Aktie legt kräftig zu