24/7 Newsticker
Facebook-Gründer Zuckerberg schaut sich "The Social Network" an

Facebook-Chef Mark Zuckerberg, Facebook, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Facebook-Chef Mark Zuckerberg, Facebook, über dts Nachrichtenagentur

Palo Alto (dts Nachrichtenagentur) – Der Gründer des sozialen Netzwerks Facebook, Mark Zuckerberg, hat sich nun doch den Film „The Social Network“ über die Gründung seines Unternehmens angesehen. Zuckerberg habe seine Angestellten zu einer privaten Vorführung des Streifens eingeladen, sagte ein Sprecher des Unternehmens der US-Zeitschrift „The Hollywood Reporter“. „Um den Erfolg von Facebook zu feiern, beschlossen wir ins Kino zu gehen. Wir dachten, dass gerade dieser Film amüsant wäre“, so der Sprecher.

Nach dem Film habe die Gruppe dann gemeinsam Apple Martinis getrunken, derselbe Drink, den auch Zuckerberg-Darsteller Jesse Eisenberg und Justin Timberlake, der Napster-Gründer Sean Parker spielt, im Film trinken. Zuckerberg hatte noch vor kurzem angekündigt, er würde sich den David Fincher-Film nicht ansehen.

▶ Unabhängiger Journalismus kostenlos per E-Mail:

Gib deine E-Mail-Adresse ein und wir schicken Dir unsere besten Storys:

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:

« Union einigt sich auf Zuverdienstgrenzen für Hartz-IV-Empfänger
» Rihanna spricht Kleiderwahl mit Katy Perry und Lady Gaga ab

Trackback-URL: