• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
FDP verliert laut Umfrage am meisten Ansehen

Christian Lindner, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Christian Lindner, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die FDP hat laut einer am Donnerstag durchgeführten Umfrage von Infratest durch die Ereignisse in Thüringen am stärksten an Ansehen eingebüßt. Laut der Erhebung im Auftrag der ARD sagen 44 Prozent der Bundesbürger, ihre Meinung über die FDP habe sich eher verschlechtert – mehr als bei jeder anderen Partei. Die CDU kommt auf einen Wert von 41 Prozent, die AfD auf 28 Prozent, die SPD auf 21 Prozent, die Grünen und die Linken auf jeweils 19 Prozent.

Wirklich profitieren kann von der Regierungskrise keine Partei. 10 Prozent geben an, ihre Meinung über die Linke habe sich verbessert, 8 Prozent sagen das gleiche über die AfD. SPD und Grüne kommen hier jeweils auf einen Wert von 7 Prozent. Und jeweils 4 Prozent sagen, ihre Meinung über CDU bzw. FDP habe sich nach den Geschehnissen in Thüringen verbessert. Die Befragung wurde unter 1.007 Personen durchgeführt.

Dein Kommentar:
« Kemmerich übersteht Vertrauensfrage im FDP-Landesvorstand
» US-Börsen mit kleinem Plus – Investoren warten ab