• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Reise
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Astrologie
  • Fragen
24/7 Newsticker

Formel 1: Hamilton gewinnt Großen Preis von Italien, Vettel ausgeschieden

Monza – Formel-1-Pilot Lewis Hamilton hat am Sonntag den Großen Preis von Italien gewonnen. Der Brite im McLaren Mercedes kam auf der Rennstrecke in Monza vor Sergio Pérez im Sauber ins Ziel. Auf dem dritten Platz landete Fernando Alonso im Ferrari, als Vierter kam Teamkollege Felipe Massa ins Ziel, der fünfte Platz ging an Kimi Räikkönen im Lotus.

Rekordweltmeister Michael Schumacher wurde Sechster, Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel schied in der 48. Runde aus. Der Fernsehsender RTL übertrug das Rennen am Sonntagnachmittag live. Beim Qualifying am Samstag hatte sich Hamilton bereits die Pole Position gesichert. Vom zweiten Platz aus startete Hamiltons Teamkollege Jenson Button, vom dritten Platz aus Massa. [dts Nachrichtenagentur]

Dein Kommentar:
« Bericht: Hackfleisch in Supermärkten mit Salmonellen und Keimen belastet
» Bewaffneter Mann wollte in Haus von Miley Cyrus einbrechen