24/7 Newsticker
Großfahndung in Offenbach: Frau auf offener Straße erschossen

Polizei, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Polizei, über dts Nachrichtenagentur

Offenbach (dts Nachrichtenagentur) – In Offenbach ist am Freitagmorgen eine Frau auf offener Straße angeschossen wurden. Wie die Polizei mitteilte, sei die Frau mittlerweile ihren Verletzungen erlegen. Gegen 8:00 Uhr hatten Passanten im Offenbacher Stadtteil Waldhof die Frau verletzt auf der Straße gefunden.

Zuvor soll ein 30 bis 40 Jahre alter Mann auf die Frau geschossen haben. Der mutmaßliche Täter sei in einem dunklen Kleinwagen geflüchtet. Die Polizei hat eine Ringfahndung eingeleitet. Gefahr für die Bevölkerung bestehe nicht.

Deine Meinung?

ANZEIGEN

▶ Unabhängiger Journalismus kostenlos per E-Mail:

Gib deine E-Mail-Adresse ein und wir schicken Dir unsere besten Storys:

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:

« Münchner Sicherheitskonferenz beginnt: 4.000 Polizisten im Einsatz
» Trittin sieht Chancen auf Regierung ohne CDU/CSU

Trackback-URL: