• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
24/7 Newsticker

Grüne werfen Klöckner mangelnden Einsatz für Bienen vor

Julia Klöckner, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Julia Klöckner, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Grünen haben Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) Scheinheiligkeit im Umgang mit Bienengiften vorgeworfen. „Noch im Frühjahr hat Julia Klöckner das überfällige Freilandverbot für wenigstens drei der schlimmsten Bienenkiller-Neonikotinoide mit markigen Sprüchen von `systemrelevanten Bienen` für sich reklamiert“, sagte der Grünen-Agrarpolitiker Harald Ebner dem „Tagesspiegel“ (Sonntagsausgabe). „Jetzt, wenn die Pestizid-Lobby dieselben Stoffe per `Notfallzulassung` wieder auf die Äcker bringen will, ist Klöckner plötzlich ganz still und schiebt jede Verantwortung an ihre Behörden ab.“

Mit solchen „Notfallzulassungen“ können Insektizide trotz Verbot eingesetzt werden, falls keine anderen Bekämpfung möglich ist.

Deine Meinung?

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Bundesregierung senkt Prüfschwelle für Unternehmensübernahmen
» Union lobt Klimakonferenz-Ergebnisse – Kritik von Umweltschützern