• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
24/7 Newsticker

Grünen-Chefin gegen Koalition mit CSU in Bayern

Markus Söder, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Markus Söder, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Grünen-Chefin Annalena Baerbock spricht sich gegen eine schwarz-grüne Koalition nach der Landtagswahl in Bayern aus. „Mit diesem Herrn Söder und dieser CSU kann ich mir nach den Aktionen der letzten Monate so keine Gespräche vorstellen“, sagte Baerbock dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Samstagausgaben). „Wir können gern über ein ökologisches, weltoffenes und gerechtes Bayern reden, aber eben nicht über eine autoritäre und antieuropäische Politik.“

Baerbock will die Grünen weiter aus der Nische herausführen. „Unser Anspruch ist, eine Politik für die Breite der Gesellschaft zu machen. Das bedeutet, unterschiedliche Interessen und Blickwinkel einzubeziehen“, sagte die Bundestagsabgeordnete. „Wir heißen sind ja nicht umsonst Bündnisgrüne, der Name ist Programm.“

Deine Meinung?

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« CDU und FDP wollen Gesetzesänderung wegen Sami A.
» Kollegah und Farid Bang wieder auf Platz eins der Album-Charts