• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
24/7 Newsticker

Grünen-Chefin lobt CSU-Chef für Bahn-Vorstoß

Annalena Baerbock, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Annalena Baerbock, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Grünen-Chefin Annalena Baerbock lobt CSU-Chef Markus Söder für seinen Vorstoß, die Mehrwertsteuer bei Bahntickets zu senken. „Wenn Herr Söder es ernst meint, dann müssen wir das jetzt anpacken“, sagte Baerbock dem ARD-Hauptstadtstudio im sogenannten „Sommerinterview“. „Wir wollen die Bahn so umbauen, dass sie wirkliche Alternative bei Inlandsflügen ist.“

Dafür müsse die Bahn eine bezahlbare Alternative sein. Dann seien zum Beispiel Inlandsflüge 2035 nicht mehr so notwendig wie heute. Elektromobilität sei momentan die Form, die am meisten CO2 einspare und zugleich am wirtschaftlichsten sei, sagte Baerbock. Man brauche aber zudem nicht nur eine Stromwende, sondern auch eine Wärmewende im Gebäudebereich. Das Wichtigste sei, „dass wir diejenigen, die jetzt noch alte Ölheizungen haben, dabei unterstützen, auf erneuerbare Heizungen zu wechseln“. Dafür solle es auch staatliche Unterstützung geben, so die Grünen-Chefin.

Dein Kommentar:
« Arbeitgeberpräsident empfiehlt Vorbereitung auf Kurzarbeit
» Sachsen-Anhalt: 22-Jähriger belästigt Frauen und pinkelt in Bus